Konzentrieren Sie sich auf Produkte
der Saison

Weißkohl


La Légumière, der Spezialist für bretonisches und saisonales Gemüse! Weißkohl

Form und äußeres Erscheinungsbild


Runde Form

Eigenschaften


Kohl ist eines der energieärmsten Gemüse, da er sehr kalorienarm ist. Sie ist außerdem reich an Antioxidantien, die vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Außerdem trägt auch die Fülle an Mineralien wie Kalium dazu bei, uns fit zu halten. Schließlich sorgt der hohe Anteil an Ballaststoffen für eine bessere Verdauung.

Kaliber


Weißkohl kann einen Durchmesser von 30 bis 60 cm haben.

Wissenschaftlicher und botanischer Name


Weißkohl stammt aus der Familie der Brassica oleracea var. capitata oder Brassica oleracea Gruppe Capitata.

Färbung


Der Apfel ist weiß und glatt.

Herkunft & Kultur


Weißkohl ist der Nachkomme des Stängelkohls, der sich im Mittelalter vom Mittelmeerraum bis zur Atlantikküste erstreckte. Weißkohlsorten sind in Europa seit dem achten Jahrhundert bekannt.

Geruch


Vorbereitungshinweise


Weißkohl kann roh als Salat oder gekocht als Eintopf mit Speck und Würstchen gegessen werden. ist die Grundlage für Sauerkraut.

Textur


Heimerhaltung


Weißkohl kann mehrere Tage im Gemüsefach des Kühlschranks aufbewahrt werden.

Geschmack


Leicht süßlicher Geschmack

Die Saisonabhängigkeit des Produkts


J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Janvier (1)

Février (2)

Mars (3)

Juillet (7)

Août (8)

Septembre (9)

Octobre (10)

Novembre (11)

Décembre (12)

Unsere Rezepte basieren auf diesem Produkt


Nous n'avons pas encore de recettes pour ce produit.

Verpackung für dieses Produkt verfügbar


Colis bois

Die Saisonabhängigkeit des Produkts


J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Janvier (1)

Février (2)

Mars (3)

Juillet (7)

Août (8)

Septembre (9)

Octobre (10)

Novembre (11)

Décembre (12)

Entdecken Sie alle Produkte von La Légumière


Laurent, Ronan und Frederic Mear

Produzenten für La Légumière


Laurent, Ronan und Frédéric Méar produzieren seit vielen Jahren Gemüse für La Légumière. Der Anbau von bretonischem Gemüse birgt für diese drei Brüder keine Geheimnisse mehr.